Geschichte der Familie Frühwirth

- 1971 wurde der elterliche Betrieb von Anna&Rudolf Frühwirth übernommen, zu dieser Zeit bewirtschafteten die beiden 6ha Weingärten und 33ha Ackerfläche. Einige Rinder, Schweine sowie Hühner hielten Sie im Stall.
Anna&Rudolf haben gemeinsam 5 Kinder:
Andrea, Christine, Birgit, Philipp und Maria
- 1995 verließ das letzte Tier den Stall-etwas neues musste her. Nach einem kompletten Umbau des Hauses von 1995-1997, wurden 1998 die ersten Gästezimmer eröffnet
- 2000 wurde der Weinbau verpachtet und weitere Zimmer und ein großer Frühstücksraum gebaut
- 2009 traten Anna&Rudolf Ihre wohlverdiente Pension an, im selben Jahr übernahm Philipp den Betrieb
- 2010 heiratete er Sabine, die 2012 mit in den Betrieb einstieg
- 2013 wurde Ihre Tochter Anna geboren, das mittlerweile 9te Enkelkind Anna&Rudolfs

Gemeinsam baute die Familie den Betrieb immer weiter aus, somit bewirtschaften Sie heute 62ha Ackerfläche und die Gästezimmer

Anfrage senden






Hier finden Sie uns:


Familie Frühwirth: